Für Startups

Die Welt der 3D-Technologie ist riesengroß, noch nicht vollständig entdeckt und eröffnet jungen Firmen nahezu unendliche Möglichkeiten. Wir bieten an unserem neuen und innovativen Campus für 3D-Technik Startup-Unternehmen aus dem bergischen Städtedreieck die Möglichkeit, Projektideen zu entwickeln, auszuprobieren und umzusetzen. Gleichzeitig unterstützen wir euch beim Aufbau eures Startups und beantworten eure Fragen zu verschiedenen 3D-Techniken.

Von 3D-Druck bis zur virtuellen Realität

In unserer Demo Werkstatt bieten wir Gründern und Gründerinnen einen umfassenden Einblick in die 3D-Welt. Jeden Dienstag könnt ihr mit eurer Startup-Idee in unsere Sprechstunde kommen und euch beraten lassen. Ihr braucht dafür keinen Termin, sondern könnt einfach vorbeischauen und euch dann gegebenenfalls auch mit anderen Startups austauschen und netzwerken.
Ihr könnt eure Ideen vorstellen und gemeinsam können wir die ersten Schritte zur Umsetzung eures Projekts gehen. Wir beraten euch nicht nur zu Themen wie 3D-Druck und Virtual Reality sondern geben euch in unserer Demo Werkstatt auch die Chance, eure Ideen direkt auszuprobieren. Gleichzeitig bieten wir euch die Gelegenheit, eure gesamten Projekte bei uns umzusetzen, wenn euch die Räumlichkeiten dazu fehlen. Wir sind mit hochwertigen Geräten wie einem FDM- und SLA-3D-Drucker sowie einem industriellen 3D-Scanner ausgestattet und können euch daher in vielen Bereichen der 3D-Technik unterstützen.
Wir begleiten eure Projekte von der ersten Idee über die Umsetzung bis hin zur Fertigstellung von Programmen und Produkten. Der 3D Startup Campus NRW bietet euch zu den Themen Druck, Augmented Reality, Virtual Reality und Software verschiedene Möglichkeiten. Kommt gerne in unsere öffentliche Sprechstunde und wir machen den nächsten Schritt gemeinsam in eure 3D-Zukunft. Wenn ihr euch zunächst erstmal nur informieren oder zu einem bestimmten Thema fortbilden wollt, ist einer unserer zahlreichen Workshops genau die richtige Anlaufstelle für euch.
Wir bieten euch für euer Startup nicht nur die nötige Infrastruktur und stellen euch Arbeitsplätze und -geräte zur Verfügung, sondern unterstützen euch auch ganz gezielt bei der Gründung eures Unternehmens. Hierzu ist beispielsweise ein Stipendium möglich und wir bieten Workshops an. Für Einsteiger in den Bereich der 3D-Technik, bieten wir zusätzlich Anfänger-Kurse an, bei denen ihr das Basiswissen über die verschiedensten 3D-Techniken vermittelt bekommt.
Schaut hierzu gerne regelmäßig auf unserer Event-Seite vorbei oder folgt uns auch auf Facebook und Instagram, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Netzwerk und Meetups

In unserem Veranstaltungskalender findet ihr Informationen darüber, wann bei uns die nächsten Meetups stattfinden. Diese Abende sind für Startups besonders dann interessant, wenn man ein Netzwerk aufbauen möchte. Mit jungen Kollegen Hand in Hand oder im Dialog zu arbeiten, kann dabei helfen, Projekte final umzusetzen oder neue Ideen zu finden.
Ihr könnt zum netzwerken aber auch unsere Arbeitsplätze nutzen und euch während der Arbeit intensiv austauschen. Hier ist es euch darüber hinaus möglich, Materialtests durchzuführen und verschiedene Techniken kennenzulernen und anzuwenden. Mit uns und anderen Startups könnt ihr AR- und VR-Anwendungen benutzen oder eure Pläne mit einem 3D-Scanner digital zum Leben erwecken. Wir stehen euch auch bei der Konstruktion und Optimierung von Modellen zur Seite und können euch bei Bedarf Ansprechpartner für euer individuelles Anliegen nennen, denn auch wir selbst bleiben stets im Dialog mit diversen Startups und Unternehmen.
On top habt ihr in unserem Showroom die Möglichkeit, euer Projekt den Kollegen eindrucksvoll zu präsentieren. Kommt gerne vorbei und lernt den 3D Startup Campus NRW kennen.

Schließen