10.9.2019, 16.30 – 19.00 Uhr am Gründer- und Technologiezentrum Solingen

Die „Formnext“ in Frankfurt/Main hat sich zu einer führenden Fachmesse mit begleitender Konferenz zum Thema Additive Fertigung entwickelt. Mehr als 630 Aussteller aus 32 Nationen waren 2018 auf der Messe vertreten und tauschten sich zu den Technologien der additiven Fertigungsbranche aus. In diesem Jahr wurden die Vereinigten Staaten von Amerika als offizielles Partnerland der Messe ausgewählt.

3D-Veranstaltung in Solingen mit spannenden Vorträgen

Grund genug für das 3D-Netzwerk gemeinsam mit dem Auswärtigen Handelsdienst der USA/US-Generalkonsulat Düsseldorf im Vorfeld der Messe einen Blick auf die US-Firmen und die europäischen Partner zu werfen. Mehr als 50 US-Firmen werden auf der „Formnext“ vertreten sein, davon auch einige Mitglieder des 3D-Netzwerks. Diese stellen am 10.9.2019 ab 16.30 Uhr bei der Veranstaltung am Gründer-und Technologiezentrum in Solingen ihre neuen Technologien, Produktentwicklungen und Geschäftsmodelle vor.

Mit dabei sind Markforged / Mark3D GmbH, EXCIT3D GmbH (Solingen), Klaus Stöcker-Team Metallbearbeitung (Wermelskirchen) und die EnvisionTEC GmbH.

Über eine Teilnahme und die Kommunikation für das Event würden wir uns sehr freuen. Hier der direkte Link zu den Ticktes: https://bit.ly/2KxL0YV

Das Event auf Facebook: https://www.facebook.com/events/2081231265506552/

Bei Rückfragen stehen die Kollegen des 3D-Netzwerks gerne zur Verfügung: www.3d-netzwerk.com

Schließen